Vernetzungstreffen Jugendpastoral online

18. Mai 2020 - 16 bis 18 Uhr - über die Plattform Bigbluebutton

Wie können wir als Kirche in der derzeitigen Situation für Kinder und Jugendliche da sein? 

Die Coronasituation ist für uns alle eine riesige Herausforderung. Besonders Familien, und damit Kinder- und Jugendliche, sind in mehrfacher Hinsicht von den Veränderungen betroffen, die der „neue Alltag“ mit sich bringt. Viele gute Initiativen und Ideen sind in den letzten Wochen gewachsen, die kreativ versuchen unter veränderten Bedingungen für Kinder und Jugendliche da zu sein. Digitale Gruppenstunden, Hausaufgabenbetreuung, Zeltlagerpakete für daheim, Firmmodule im Messenger, Spiriformate on- und offline u.v.m….

Wir laden herzlich alle Hauptamtlichen in der kirchlichen Jugendarbeit ein, sich von guten Ideen inspirieren zu lassen, Ideen mitzubringen und gemeinsam im Austausch in „Kleingruppen“ zu überlegen, wie wir als Kirche unserem Auftrag gerecht werden können, Kindern und Jugendlichen zu unterstützen, zu ermutigen, im Sinne der christlichen Botschaft zu stärken, um mit der Situation gut umgehen zu können.


Zu folgenden Themen gibt es Impulse und die Möglichkeit zum Austausch:

  • Was kann ich für Kinder und Jugendliche in den Pfingstferien anbieten/ „Zeltlager zuhause“
  • Wie kann ich Jugendgruppen vor Ort unterstützen/ Gruppenstunden"ersatz" digital und analog etc.
  • Wie kann ich angesichts der wieder stattfindenden Gottesdienste Minis begleiten und auf die Situation vorbereiten?
  • Was kann ich für Firmlinge anbieten? 
  • Welche Spiriideen haben andere schon ausprobiert?
  • Was kann ich für Menschen in schwierigen Situationen tun/ Soziale Ideen
  • Welche weiteren digitalen und digital-analogen Ideen und Formate gibt es?

 
Wir freuen uns sehr darauf, Euch digital „zu treffen“ und von Euren Erfahrungen, Wahrnehmungen und Ideen der letzten Wochen zu hören!

Wir treffen uns auf der Plattform Bigbluebutton: http://bbb.npo.city/b/nad-dut-6qg

Hierzu ist keine Anmeldung nötig, nur ein Laptop/PC mit Kamera und Mikrofon, notfalls tut es auch das Handy. Am besten läuft bbb in Firefox und Chrome. Verbindungsprobleme liegen manchmal am Intranet, wer also die Möglichkeit hat, auf andere Netzverbindungen auszuweichen, kann dies alternativ versuchen. Ab 15.45 Uhr sind wir online, um bei evtl. Technikfragen zu unterstützen (erst dann kann der Raum „betreten“ werden. Sollte es dabei Probleme geben, schreibt uns einfach per mail an, wir helfen Euch gerne! mmaurusdontospamme@gowaway.bdkj-bja.drs.de).

Herzliche Grüße,

Nadine Maier (BDKJ-Diözesanleiterin) und Monika Maurus (Fachstelle Jugendpastoral)