Jugendarbeit und Schule

Das Themenfeld Jugendarbeit und Schule hat sich in den letzten Jahren zum wichtigen Arbeitsbereich im BDKJ entwickelt, da vielfältige bildungspolitische Entwicklungen und Veränderungen, so wie jugendsoziologische Erkenntnisse eine Weiterentwicklung dieses Themenbereichs fordern. Um sich als Jugendarbeit zukunftsorientiert und innovativ aufzustellen, führt kein Weg mehr an der Auseinandersetzung mit dem Thema Schule vorbei. Mittlerweile bestehen unterschiedliche Kooperationsprojekte und -formen, die stetig weiterentwickelt werden. Weitere Informationen finden sich unter https://www.bdkj.info/fachstellen/jugendarbeit-schule/

 

Der Schwerpunkt "Rent a Referent" in unserem Jugendpastoralkonzept beinhaltet dieses Angebot auch für Schulen. Gemeinsam mit dem Dekanatsbeauftragten für Schulpastoral/ Kirche und Schule, Andreas Schwarz und den Schulen entwickeln wir gemeinsam Möglichkeiten und Ideen zum Thema "Jugendarbeit und Schule".

 

Beispiele:

  • Schuljahr 2017/2018: juniorSchülermentorenprogramm mit Schwerpunkt Integration - eine Kooperation der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule Balingen, der Caritas Schwarzwald-Alb-Donau und dem Kath. Jugendreferat
  • Schuljahr 2018/2019: juniorSchülermentorenprogramm "Soziale Verantwortung lernen" mit Schüler*innen des Gymnasium Balingen
  • Schuljahr 2019/2020: Projekt "werde WELTfairÄNDERER! an der Schillerschule in Onstmettingen und an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Balingen